ÜBER Die LERNKULTURZEIT AKADEMIE

uber-lernkulturzeit-coverfull-res

In der LernKulturZeit Akademie finden sich Angebote, Orte und Menschen zusammen, die der Wunsch nach Bildung für eine nachhaltige Zukunft vereint.


Mit den Angeboten der Akademie möchten wir ermutigen, Zeiten der Herausforderung als Zeiten der Chancen und der Mitgestaltung zu sehen, als Zeiten, wo wir Weichen stellen können für eine enkeltaugliche Welt. Die LernKulturZeit Akademie ist Treffpunkt und Heimat für Menschen, die an dieser Veränderung aktiv beteiligt sein möchten.

„Wir sind diejenigen, auf die wir gewartet haben!“

Schulen & Hochschulen sind Akupunkturpunkte für gesellschaftliche Veränderung. Die Haltungen und Werte,
die Lehrer:innen jeglicher Art mitbringen, geben sie als Multiplikator:innen weiter. Ein Teil der Angebote fokussiert sich daher auf Lehrer:innen- & Schulleiter:innen. Andere Seminare sind offen für alle Berufs- & Interessengruppen. Die Aufgabe dieser Zeit ist es, sich bewusst zu werden, dass wir auf unserem Planeten Erde eine globale Wohngemeinschaft sind und sich unsere Begrenzungen erweitern müssen.

Diesen Veränderungsprozess begleitet die Akademie in vier Dimensionen:

struktur akademie
Ein kohärentes Lebensgefühl bedeutet, dass alle Dimensionen zueinander passen. Bei Inkongruenz entsteht Spannung als Vorbote von Veränderung.

In unseren Angeboten unterstützen wir sowohl Individuen als auch Organisationen in Veränderungsprozessen, mit der Perspektive auf eine Gesellschaft der Potenzialentfaltung. Wir bieten Hintergründe, um Prinzipien des Wandels zu versehen und konkrete Werkzeuge und Methoden, damit aktiv umzugehen und selbst zum Gestalter der Zukunft zu werden, eingebettet in eine Gemeinschaft Gleichgesinnter.
Die LernKulturZeit Akademie konzipiert Modelle für eine neue Lehrer:innenbildung und ist gleichzeitig ein Netzwerk für Bildung und Bewusstsein.

 

Sei kreativ dabei und werde Teil einer partizipatorischen Bewegung für eine neue Lern- und Beziehungskultur.

 

Struktur

Die LernKulturZeit Akademie ist eine Akademie, die keinen festen Standort hat. Die Veranstaltungen finden in ausgewählten Zukunftswerkstätten statt. Orte, Menschen und Inhalte stellen eine kohärente Einheit dar.  Das Team der LernKulturZeitwird ergänzt durch ausgewählte Expert:innen, die das was sie machen von ganzem Herzen tun und darin exzellent sind, die Themen, die sie anbieten richtiggehend verkörpern.

Unsere Angebote sind dem Prinzip der Nachhaltigkeit verpflichtet, in Inhalt und Form. Lernen und Entspannung gehören zusammen, denken und fühlen ergänzen sich. Die Säulen der Nachhaltigkeit in Ökologie, Ökonomie und Sozialem sind weitere wichtige Stukturelmente.

Alle Angebote sind kostendeckend, nicht gewinnmaximierend, konzipiert. Die Verpflegung ist rein biologisch, vegetarisch, z.T. vegan. Wir empfehlen das Reisen mit der Bahn und unterstützen das durch gute Informationen, oder regen zu Fahrgemeinschaften an. Die Teilnahmegebühr kann den Möglichkeiten der Teilnehmenden in einem gewissen Rahmen angepasst werden.

Unsere Flyer und Print-Produkte sind weitgehend ökologisch nachhaltig produziert. Besonders stolz sind wir auf unser erstes Kartenset der LernKulturZeit, das von der Firma Gugler Print aus Österreich cradle to cradle produziert wurde.

Wir fühlen uns dem Ansatz des “Whole Institution approach” verbunden. Was im Prinzip nichts andres ist, als das zu tun, über was man spricht: Walk your talk.