Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Modul 3 der SchulKulturZeit

September 20 - September 22

BILDUNG FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG, ÜBERPRÜFUNGSPHASE

Besuch der ESBZ und der ThinkFarm

“Die Schulentwicklung an den Zielen einer nachhaltigen Ausrichtung orientieren und aktuelle Fragen an die Bildung der Zukunft integrieren.”

Eine der brennendsten Fragen unsere Zeit lautet, wie wir als globale Lebensgemeinschaft nachhaltig auf unserer Erde co-existieren können. Bildung der Zukunft bezieht sich darauf. Wir beschäftigen uns mit dem aktuellen Stand und überprüfen unsere Projekte und Ziele unter dem Aspekt der Bildung für nachhaltige Entwicklung und die Ausrichtung auf die Global Development Goals der UNESCO. Wir besuchen die ESBZ, die es sich zum Ziel gemacht hat, diese Global Goals in der Schule umzusetzen. Margret Rasfeld ist bekannte Aktivistin in diesem Bereich und inspiriert mit ihren Ansätzen. Dort können wir uns auch mit dem Ansatz der “Neuen Oberstufe” beschäftigen.

ZWISCHENZEIT:

“Ich setze die konkreten Schritte meines Projektes in Zusammenarbeit mit anderen um und bereite mich vor, um diesen einjährigen Zyklus zu einem guten Ende zu bringen. Ich beginne das Gelernte zu ernten und meine Projektpräsentation vorzubereiten.”

Bei freier Platzkapazität kann dieses Modul einzeln gebucht werden.


Termin: 20.09. – 22.09.2019

Preis bei Einzelbuchung: 350 € (280 € für Teilnehmende aus NGOs und Geringverdienende), zzgl. Unterkunft & Verpflegung

Ort: Berlin

Leitung: Silke Weiß und Margret Rasfeld


Start der SchulKulturZeit: Februar 2019

Mehr Informationen zur SchulKulturZeit: SchulKulturZeit

zurück zu Modul 2

weiter zu Modul 4

 

 

 

 

 

Anmeldung
Ja, ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und stimme ihnen zu.
Ich akzeptiere die Verwendung meiner angegebenen Daten zur Anmeldung, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben

Ich möchte über die Aktivitäten der LernKulturZeit informiert bleiben. Ausführliche Informationen zum Newsletter Versandverfahren erhältst du in derDatenschutzerklärung.

Vorname und Name*

Adresse*

E-Mail-Adresse*

Telefonnummer

Falls Sie eine Nachricht hinterlassen möchten:

Du bist ein Mensch und keine Maschine? Bitte wähle den LKW aus!

*Diese Felder sind Pflichtfelder.