profileimage

Immer mehr Menschen können sich immer weniger zwingen, gegen die Bedürfnisse ihrer Seele zu gehen.“

Meine Leidenschaft war immer, den Status Quo und „wie man Dinge eben macht” zu hinterfragen. Ich liebe es, Menschen zu begeistern ihr Potential zu leben und „unverschämt” ihrer Begeisterung zu folgen.
Ich sehe mich als Führsprecher für Ehrlichkeit und Verletzlichkeit, um menschliche Verbindungen jenseits von Masken zu ermutigen. In die LernKulturZeit bringe ich insbesondere das Thema neue Führungsansätze ein.


Jonathan Klodt, Jahrgang 1984, Coach und Prozessbegleiter in Berlin.

Nach seinem Studium der BWL war er als Unternehmensgründer und anschließend Projektmanager bei einer internationalen NGO tätig.

Im Vorstand des von im mitgegründeten Vereins Leadership³ e.V. entwickelt er mit seinem Team neue Führungs- und Organisationsansätze und bietet eine Prozessbegleiterausbildung und das jährliche Leadership³-Festival an. Als Coach begleitet er Menschen, die Träume hinter ihren Zielen zu entdecken und ihr Leben bewusst zu gestalten.