Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wer lernen will, muss fühlen

Juni 18

Die Qualität einer neuen Bildung wird sich daran messen, wie gesund Menschen aus dem System herauskommen.

Beziehungsfähigkeit ist eine Schlüsselkompetenz für Lehrende der Zukunft. Fühlen was in mir und anderen vor sich geht ist dafür eine Grundvoraussetzung.

Dieser Workshop widmet sich der subtilen Erforschung von Beziehung: wann beginnt sie, und was passiert im Zwischenraum zwischen dir und mir. Ich gebe einen Einblick in meine Arbeit in der LernKulturZeit und im Bereich von Bewusstseinsentwicklung in der Bildung. Übungen aus der transparenten Kommunikation zeigen, wie Institutionen zu Heilräumen werden können, denn was in Beziehung tritt, kann heilen.

Mit Silke Weiß

Termin: Sonntag, 18.06.17, ab 09.30 Uhr

Dieser Workshop ist Teil der Konferenz „Mut zu fühlen“ – 8. Integrale deutschsprachige Konferenz in Berlin vom 16. – 18.06.2017 

Anmeldung
Ja, ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und stimme ihnen zu.
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vorname und Name*

Adresse*

E-Mail-Adresse*

Telefonnummer

Falls Sie eine Nachricht hinterlassen möchten:

*Diese Felder sind Pflichtfelder.